Simca Modelle Rennen

 

SIMCA 1000 (Rallye) Rennsport Versionen


(Der Rallye III Richardeaux und das gelbe 1200 S Coupé von Hans Exner sind irgendwann auch einmal geplant. Problem ist wie bekannt - die Zeit)

 

Simca RC (1150) Ingolf Arnold, Springbock Racing Team 1974

 

 

 

Dieser Springbock Simca dürfte das einzige Modell dieses Fahrzeugs sein, dass so als Modell gebaut wurde.

Es gab bereits einige Anfragen zum Verkauf, aber gerade dieses Modell bleibt, wie alle meine eigenen Modell unverkäuflich

 

Tipps und Hilfe für ein eigenes Projekt ?
Ich stehe seriösen Anfragen jederzeit offen, gerne auch mit Informationen und Tipps.
Kontaktdaten auf dieser Homepage


----------
 

An dieser Stelle vielen Dank an Michael Hohmann und Uli Nowak für die Unterstützung mit alten Bildern,

gerade zum Springbock Simca waren Bilder und Details kaum noch zu bekommen.
Die Umsetzung erfolgte dann aber nach Erhalt der nötigen Informationen, weitgehend in eigener Regie und mit Hilfe vom Michael Hohmann, Bildern von Uli Nowak und dem tollen Radsatz von Uli Nowak.
Mittlerweile gibt es über das Modell auch Kontakt zu Ingolf Arnold.

Erfolg oder eher nicht, das überlasse ich wieder einmal dem Betrachter ...
Das sieht jeder aus eigenem Blickwinkel

 

Springbock Racing ist leider nicht mehr existent, Ingolf Arnold war lange Zeit noch im NAVC aktiv.
“Nick Knatterton” weilt leider nicht mehr unter uns.
Wer dieser Nick Knatterton in den frühen Siebzigern im Motorsport war, das recherchiert mal eben bei Google, jedenfalls nicht eine Comic Figur ;-))
Gesucht, gefunden - oder nur drei Fragezeichen ?.

 

Ein einziger Simca fährt derzeit noch gelegentlich im Bergrennsport akitv in Deutschland, In Frankreich und Luxemburg und der Schweiz sieht das noch anders aus.

Im Slalomsport findet man noch einige Simca der Oskar-IG.

Für weitere Informationen zu Simca im Motorsport, siehe auch unter Links --> Simca-Exner. Hans Exner und die Truppe des Oskar-Teams lassen diese Fahrzeuge aktiv, auch im Rennsport weiter leben.